BoSa-Photography
"Allzeit gut Licht"

Geschichte zum Gutshof Philippsburg

Es hat leider etwas Zeit in Anspruch genommen, um etwas darüber heraus zu finden. Ich habe Kontakt mit dem Heimatverein Philippsburg aufgenommen und bin so an die folgenden Informationen gekommen. 

Der Gutshof wurde bis 2004/2005 von Verwaltern der Südzucker bewohnt, die auch die landwirtschaftlichen Flächen der Rheinschanzinsel bewirtschaftet haben.

Dann wurden die Wohn- und Wirtschaftsgebäude, die wie die landwirtschaftlichen Flächen dem Land Baden-Württemberg gehörten, aufgegeben und an die EnBW verkauft.

Seit ca. 2 - 3 Jahren gehören die Gebäude zwei Landwirten aus Philippsburg. Die landwirtschaftlichen Flächen dem Land Baden-Württemberg. 

Vielen Dank an Frau Steinel-Hofmann vom Heimatverein Philippsburg